mnhm 01 mnhm diekirch lft

Nationalmuseum der Militärgeschichte

Diekirch

Weitere Informationen

Nationalmuseum der Militärgeschichte

Das National Museum für Militärgeschichte in Diekirch zeigt anhand mehrerer sehr reicher Dioramas die tragischen Ereignisse während der Ardenner-Schlacht (1944-1945). Der Besucher entdeckt die schwierige Lage der Armee und der Zivilbevölkerung während der bewaffneten Auseinandersetzungen. Das Museum zeigt weiterhin eine Abteilung zur Luxemburger Armee, zu den Truppen der Alliierten während des ersten und zweiten Weltkrieges, dem Koreakrieg. Auch das Schicksal Luxemburger Kämpfer wird vor Ort dargestellt. Die Sammlungen des Museums umfassen militärische Ausrüstungen, Militär-Fahrzeuge, historische Dokumente, und Bildmaterial, Generalstabskarten, persönliche Objekte welche im Besitz der Soldaten waren, u.v.m.

Eintrittspreise:

  • Erwachsene 5€
  • Schüler, Studenten, ab 10 Jahre 3€
  • Gruppen (ab 10 Studenten 3€/p
  • Gruppen ab 10 Erwachsene 5€
Allgemeine Informationen

in der umgebung

B.P. 12
L-9401 Vianden
Grand-Duché de Luxembourg

T.  +352 26 95 05 66
E. 

Cookies gewährleisten die bestmögliche Verwendung der Webseite. Bei Verwendung der Webseite stimmen Sie zu dem Einsatz von Cookies zu. ok Mehr Infos