François Fontaine, Cosmos

François Fontaine, Cosmos

Von Dienstag 17 September 2019 bis Mittwoch 16 September 2020 CLERVAUX

Zurück

Programm

Der Zugang zu François Fontaines Bildwelt führt über die große Leinwand der Filmkunst. Jeder Film ist eine Ansammlung von bewegten Bildern, während das Foto als verwandte Disziplin auf dem statischen Bild basiert. Die beiden Medien werden von einer gemeinsamen Quelle getragen: Licht.

Licht im Universum. Dieses Licht trotzt dem weiten, anonymen Weltraum durch seine potentielle und konkrete Schöpfungskraft.
Der Blick zu den Sternen entspringt der Sehnsucht eines jeden Menschen, den möglichen Ursprung aller Dinge zu erforschen. Licht bietet eine Öffnung in unbekannte Dimensionen. Seine Strahlen führen den Blick des Suchenden in die Tiefen des Weltraumes. Im All herrscht weder Dunkelheit noch Helligkeit.

Die Suche nach Licht ist Abenteuer. Es beeinflusst das Denken und die Vorstellungskraft des Menschen und nimmt ihn mit auf eine spirituelle Reise bis an die Grenzen seiner Existenz. Paradoxerweise wird er dadurch in seiner Individualität bestätigt.
Dieses erhabene Gefühl wird von François Fontaines künstlerischen Reflexionen aufgegriffen und in verschwommenen Bildmotiven übermittelt.

Allgemeine Informationen

Lage


montée de l’église | L-9710 CLERVAUX

Kontakt

T. 26 90 34 96


www.clervauximage.lu

Tickets

B.P. 12
L-9401 Vianden
Grand-Duché de Luxembourg

T.  +352 26 95 05 66 
E. 

Diese Webseite verwendet Cookies zum Zwecke der Optimierung des Angebots und der Personalisierung von Inhalten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu. ICH STIMME ZU Weitere Infos