Corée du sud, le pays du matin calme

Corée du sud, le pays du matin calme

Von Dienstag 21 Januar 2020 bis Dienstag 21 Januar 2020 20:00 ETTELBRUCK

Zurück

Programm

Südkorea fasziniert mit seinen zwei unterschiedlichen Gesichtern. Die schwindelerregend hohen Gebäude in den schillernden Weltmetropolen Seoul und Busan stehen im Kontrast zu friedlichen Küsten- und Berglandschaften, wo Tradition noch im Mittelpunkt steht. Auf dieser filmischen Reise begegnen wir Meister der Schwertschmiedekunst, des Kampfsports und des traditionellen koreanischen Theaters sowie den achtzigjährigen Apnoetaucherinnen auf der Insel Jeju, die trotz ihres hohen Alters immer noch Meeresfrüchte ernten.













 

Allgemeine Informationen

Lage


1 place Marie-Adélaïde | L-9063 ETTELBRUCK

Preis

Tarif normal : 16.00 €
Kulturpass : 1.50 €
Tarif jeunes : 8.00 €

B.P. 12
L-9401 Vianden
Grand-Duché de Luxembourg

T.  +352 26 95 05 66 
E. 

Diese Webseite verwendet Cookies zum Zwecke der Optimierung des Angebots und der Personalisierung von Inhalten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu. ICH STIMME ZU Weitere Infos