dc50704-hdrm_albd_hdfb.jpg

Schloss Vianden

Vianden

Schloss Vianden

Die Burg Vianden: glanzvolles Baudenkmal

Die Burg Vianden ist ein Besuchermagnet, ist sie doch eine der größten und schönsten feudalen Residenzen der romanischen und gotischen Zeit. Das vom 11. bis zum 14 Jh. auf den Fundamenten eines römischen Kastells und eines karolingischen Refugiums erbaute Schloss war lange Zeit im Besitz der Großherzoglichen Familie, bis es 1977 in staatlichen Besitz kam. Nach diesem Zeitpunkt wurde es restauriert und erstrahlt im alten Glanz. Das Schloss Vianden zählt heute zu den bedeutendsten Baudenkmälern Europas. Im Eingangsbereich befindet sich ein modernes interaktives Besucherzentrum.

Das Mittelalterfest im Sommer hat sich mittlerweile zu einem jährlichen Fixpunkt auf Burg Vianden etabliert. Während dieser Zeit werden die Besucher eine farbenfrohe mittelalterliche Animation mit Kampfdemonstrationen, Musikern, Feuerkünstler, Jongleuren, Minnesängern, Raubvogeldarstellungen und Kalligraphiedemonstrationen und vieles mehr entdecken.

Allgemeine Informationen

Lage

Montée du Château | L-9408 Vianden
T : +352 83 41 08 1 | F. +352 84 92 84
E : info@castle-vianden.lu

castle-vianden.lu/

Praktische Informationen

Öffnungszeiten

Montag

10:00 - 16:00

-

Dienstag

10:00 - 16:00

-

Mittwoch

10:00 - 16:00

-

Donnerstag

10:00 - 16:00

-

Freitag

10:00 - 16:00

-

Samstag

10:00 - 16:00

-

Sonntag

10:00 - 16:00

-

-

-

Geschlossen

1.1 + 25.12

Zimmer

  • Cafeteria
  • Audio-Guide-Verleih
  • Shop

LuxembourgCard

  • Gratis Besuch des Schlosses
  • Gratis