httpsappvisitluxembourgcomimages33801-resize-1680x1050x100.jpg

Abtei Fünfbrunnen

Troisvierges

Abtei Fünfbrunnen

Die kleine Ortschaft Cinqfontaines (Fünfbrunnen) unweit von Troisvierges birgt ein ehemaliges Kloster, welches zu Beginn des 20. Jahrhundert erbaut wurde.

Die Abtei Fünfbrunnen war ab 1941 Internierungslager für Juden während des Zweiten Weltkriegs. Die Ordensgemeinschaft wurde durch den Besatzer vertrieben, und das Kloster wurde zum Sammelplatz für Juden und deren letzte Station vor der Deportation in die östlichen Konzentrationslager. 1944 wandelte das amerikanische Militär das Kloster zu einem Feldlazarett um. 1969 wurde ein Erinnerungsdenkmal eingeweiht. 1973 wurde es zum Rückzugsort und Besinnungszentrum.

Allgemeine Informationen

Lage

34, Stackemer Pad | L-9744 Wincrange
T : + 352 26 10 37 77
E : syndicat@wincrange.lu

Praktische Informationen

Öffnungszeiten

Keine Informationen verfügbar