https://img.oastatic.com/img/64574812/.jpg

Entdeckungspfad - Der Fledermaustunnel

Bahnhof Troisvierges

Entdeckungspfad - Der Fledermaustunnel

Erfahren Sie auf dem Erlebnispfad bei Huldange alles über den längsten Eisenbahntunnel Luxemburgs und seine Fledermäuse! Das Fledermausmaskottchen Batti begleitet Sie unterwegs auf vielfältige Weise vorbei an Infotafeln, Hörstationen und interaktiven Multimediasäulen. Der Weg befindet sich auf beiden Seiten des Tunnels und besteht aus zwei identischen Teilen, welche entweder von der luxemburgischen oder der belgischen Seite erreicht werden können. Um die sensiblen Fledermäuse nicht zu stören ist der Tunnel leider unzugänglich.

Praktische Informationen

Öffnungszeiten

Keine Informationen verfügbar

Details

Abreise : Bahnhof Troisvierges

Anreise : Eisenbahntunnel Huldange

Parking : Parkplatz am Bahnhof Troisvierges

Strecke : 3,130 km

Höhe : 549 m

Zeit : 00h49

Schwierigkeitsgrad :

Route

Ab dem Bahnhof von Troisvierges ist der Wanderweg über die Vennbahn zu erreichen.
Der Fledermaus-Lehrpfad befindet sich auf beiden Seiten des früheren Eisenbahntunnels von Huldange und besteht aus zwei Teilstücken:
• Der südliche Teil beginnt auf luxemburgischer Seite, an der Abzweigung der Vennbahn nahe dem früheren Bahnwärterhäuschen und endet am südlichen Tor des Tunnels. Dieser Abschnitt ist ungefähr 900 Meter lang.
• Der nördliche Teil beginnt an der Abzweigung auf belgischer Seite und endet am nördlichen Tor. Dieses Stück ist rund 1000 Meter lang.

GPX

gpx

Topographische Karte

Höhenprofil

B.P. 12
L-9401 Vianden
Grand-Duché de Luxembourg

T.  +352 26 95 05 66 
E. 

Diese Webseite verwendet Cookies zum Zwecke der Optimierung des Angebots und der Personalisierung von Inhalten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu. ICH STIMME ZU Weitere Infos