Sentier Adrien Ries

Sentier Adrien Ries

Der Sentier Adrien Ries führt Dich rund um die sechs Gemeinden der “Nordstad”, teils entlang der Sauer, teils durch verwunschene Wälder, und zu beeindruckenden Aussichten. Benannt wurde er nach dem Luxembuger Juristen, Wirtschaftsexperten und Autor Adrien Ries (1933 - 1991), der den Begriff “Nordstad” für den urbanen Siedlungsraum Diekirch/Ettelbruck prägte. Er war ein leidenschaftlicher Wanderer, der tausende Kilometer durch Luxemburg und ganz Europa zurücklegte. Der Sentier Adrien Ries ist in drei Rundwanderwege unterteilt. 

Markierungszeichen Internetseite RGB - Sentier Adrien Ries

          Markierungszeichen Sentier Adrien Ries
          Klicke unten auf "Sentier Adrien Ries im Éislek", um zu einer Aufzählung dieser Wanderwege zu gelangen 
          oder wähle deine Wanderung auf der Übersichtskarte aus.