Vianden

Jedes Jahr zieht es Tausende von Besuchern in diese hübsche mittelalterliche Kleinstadt, die von den engen Gassen, der Stadtmauer mit ihren Wehrtürmen, dem internationalen Musikfestival und den Historienfesten angelockt werden. Die Besucher werden zum einen von den großen Klassikern verwöhnt: der mittelalterlichen Burg, einem nationalen Kulturgut und Symbol für die schönen Feudalherrensitze der romanischen und gotischen Zeit, das als eines der wichtigsten Geschichtsdenkmäler Europas gilt, und dem Victor-Hugo-Haus, in dem sich der Schriftsteller 1871 im politischen Exil aufhielt. Aber auch das Stadtmuseum, das Kloster, die gotischen Kirchen, das Freibad, der Abenteuerpark, die markierten Wanderwege, der einzige Sessellift Luxemburgs und der nahegelegene Our-Staudamm… machen Vianden zu einem herausragenden Reiseziel im Großherzogtum.

B.P. 12
L-9401 Vianden
Grand-Duché de Luxembourg

T.  +352 26 95 05 66 
E. 

Diese Webseite verwendet Cookies zum Zwecke der Optimierung des Angebots und der Personalisierung von Inhalten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu. ICH STIMME ZU Weitere Infos