Selbstbehauptungskurs für Senioren

Selbstbehauptungskurs für Senioren

Du jeudi 23 janvier 2020 au jeudi 26 mars 2020 ETTELBRUCK

Retour à l'agenda

Le programme

Senioren fühlen sich häufig unsicher, bedroht und wehrlos. Einen absoluten Schutz vor Belästigungen bzw. gewalttätigen Übergriffen gibt es nicht, aber es gibt Prinzipien, die hilfreich sind und die man lernen kann. Erfahrungsgemäß greifen Täter bevorzugt unsichere oder unsicher wirkende Senioren an. Täter suchen Opfer, von denen sie glauben, auf geringen Widerstand zu stoßen. Ziel unseres Kurses ist es, Senioren Wissen zu vermitteln, sowie sie aufmerksam und selbstbewußt zu machen, um in Konfliktsituationen adäquat reagieren zu können.
-    Wissensvermittlung über mögliche Gefahren (real und virtuell)
-    Stärkung des Selbstvertrauens
-    Gefahren- und Gewaltpräventionen
-    Prinzipien der Selbstbehauptung
-    Strategien zur Deeskalation
-    Seniorenspezifische Selbstverteidigungstechniken

Dieser Kurs ist ein gemeinschaftliches Pilotprojekt folgender Organisationen:
-    Police Grand-Ducale
-    Club Senior Nordstad
-    Seniorensecherheetsberooder a.s.b.l.
-    Self Defense Club der Police Grand-Ducale
-    Bee Secure - Silver Surfer

Mindestanforderung an die Teilnehmer: Gehfähigkeit ggf. auch mit Hilfsmittel


 

informations générales

Localisation


rue du Deich | L-9001 ETTELBRUCK

Contact pour cet événement

T. 26 81 37 43

Tickets

B.P. 12
L-9401 Vianden
Grand-Duché de Luxembourg

T.  +352 26 95 05 66 
E. 

En poursuivant votre navigation sur notre site, vous acceptez que des cookies soient utilisés afin d’améliorer votre expérience utilisateur et de vous offrir des contenus personnalisés. J'ACCEPTE Plus d’informations