© Parc naturel des deux Ourthes

Zusammenfluss der beiden Ourthes

Bemerkenswerter Aussichtspunkt auf den Zusammenfluss der östlichen und der westlichen Ourthe.

Die westliche Ourthe entspringt in der Gemeinde Gouvy, in der Nähe des Dorfes Ourthe, um dann durch die Landschaft zu fließen und nach Houffalize zu reiten. Die östliche Ourthe durchquert in ihrem schnellen Lauf die Gemeinden Sainte-Ode und Bertogne, um sich am Zusammenfluss in der Nähe des Ortes Hérou mit ihrer Schwester zu vereinigen.

Öffnungszeiten

Kontakt

Adresse: Le Parc naturel des deux Ourthes
Engreux
B-6663 Mabompré
Auf Karte anzeigen

Ähnliche Sehenswürdigkeiten

© Parc naturel des deux Ourthes
Vernovlin
Aussichtspunkt entlang des Escapardennes Éislek Trail
Mehr erfahren
© Parc naturel des deux Ourthes
Nisramont-Staudamm
Ein Haufen Kajaks, die auf Sportler warten? Ja, das ist der Nisramont-Damm! Ein beliebter Ort für Sportler, Angler, Naturforscher und Wanderer...!
Mehr erfahren
Le Hérou
"Le Hérou" ist ein prächtiger und geheimnisvoller Ort mit besonders steilen Felsen und einigen kleinen Nuggets an Wanderwegen.
Mehr erfahren
© Parc naturel des deux Ourthes
Aussichtspunkt von Rensiwez
An dieser Stelle wandert der Blick ins Tal ... was eine Vorstellung davon vermittelt, wie viel Höhenunterschied seit der Mühle zurückgelegt wurde.
Mehr erfahren
© Parc naturel des deux Ourthes
Monument B-17 The Joker
Am 13. April 1944 stürzte ein amerikanisches Flugzeug, der "Joker", nach einem Treffer der deutschen Streitkräfte in den Hang des Crestelles-Hügels und schuf so eine Öffnung in der Landschaft. Seitdem hat sich der Ort zu einem Touristenmagneten entwickelt.
Mehr erfahren
© Parc naturel des deux Ourthes
Les Crestelles
Stellen Sie sich einen Moment lang hin. Die Schönheit dieser herrlichen Landschaft ist sich selbst genug. Es gibt jedoch auch einen Tisch, an dem Sie die Landschaft interpretieren können, um Ihre Kenntnisse zu vertiefen.
Mehr erfahren
© Parc naturel des deux Outhes
Die östliche Ourthe
Unter diesen ehrwürdigen Buchen können Sie eine kleine Pause einlegen und sich auf einer Bank ausruhen.
Mehr erfahren
© Luc selleslagh
Steg des Vorstaudamms
Der Staudamm ermöglicht den Übergang zum anderen Ufer und reguliert die Wassermenge der Ourthe Orientale, kurz bevor sie am Zusammenfluss mit der Ourthe Occidentale zusammenfließt.
Mehr erfahren
© Parc naturel des deux Ourthes
Der Kanal von Bernistap
Seit 1827 vorhanden, hat der Kanal nie ein Schiff befördert. Heute ist er ein durch und durch bukolischer und natürlicher Ort ...
Mehr erfahren