© LFT_CPCreatives

Insidertipps

Die schönsten Frühlingswanderungen im Éislek

Unterwegs in der zertifizierten Wanderregion im Norden Luxemburgs

Der Frühling ist ein hervorragender Zeitpunkt, um eine Wanderung im Éislek zu unternehmen. Aufgrund des milden Wetters und des relativ geringen Besucheraufkommens schätzen Wandernde die ruhigen Pfade des Éisleks zu dieser Jahreszeit ganz besonders. Hochebenen und tiefe Täler, naturbelassene Landschaften und tolle Aussichtspunkte sind nur einige Highlights, die Hiking-Fans im Éislek erwarten.

Weitere Ideen, um das Éislek zu erleben


© Visit Éislek

Wandern im Éislek

Themenwanderungen, nationale und internationale Wege mit mehreren Etappen und lokale Rundwanderungen – insgesamt warten mehr als 1.900 Kilometer darauf, erwandert zu werden.

 

Mehr erfahren
www.visit-eislek.lu

© Pancake! Photographie

Museen

Ob historisch, kulturell oder naturkundlich, zum Anschauen, Zuhören oder Anfassen – Museen im Éislek haben allerlei zu bieten… und dabei lernt man immer etwas Neues.

 

Mehr erfahren
www.visit-eislek.lu
Eine verschneite Winterlandschaft entlang des Schumanseck-Memorial-Trails mit Fotografien und Installationen entlang des Weges.

© LFT Alfonso Salgueiro

Gedenktourismus

Der 2. Weltkrieg hat das Éislek langfristig geprägt. Davon zeugen nicht nur zahlreiche Denkmäler; auch Museen und Wanderpfade erinnern an die dunkle Zeit.

 

Mehr erfahren
www.visit-eislek.lu