© Linda Devish-Tourist Center Clervaux

Kultur im Éislek erleben

6 Min

Geführte Touren: Geschichte und Kultur hautnah erleben

Visit Éislek und seine Partner bieten eine breite Palette an geführten Touren an, die Besuchenden die Geschichte und Kultur der Region näherbringen. Die charmanten Städte Esch-sur-Sûre, Clervaux, Wiltz und Vianden laden mit ihren historischen Altstädten, imposanten Schlössern und malerischen Gassen zum Erkunden ein. In der Ausstellung „The Family of Man“ in Clervaux, die zum UNESCO-Weltdokumentenerbe gehört, können Kulturinteressierte in die Welt der Fotografie eintauchen.

Die Begleitung durch einen ausgebildeten Guide macht jede Tour zu einem unvergesslichen Erlebnis. Mit fundiertem Wissen und spannenden Geschichten wird die Vergangenheit zum Leben erweckt, und Teilnehmende können das Éislek mit all seinen Facetten entdecken. Dabei erhalten sie exklusive Einblicke, Insidertipps und Anekdoten, die bei einer individuellen Erkundung verborgen blieben.

Ein zusätzlicher Tipp: Anlässlich des 80. Jahrestages der Ardennenoffensive bietet sich ein Besuch des historischen Kriegsschauplatzes Schumannseck an. Geschichtsinteressierte erleben hier eine bewegende Führung, bei der 65 lebensgroße Silhouetten, Überreste wie Schützenlöcher und Bombenkrater sowie die Erläuterungen eines erfahrenen Guides die Geschichte der erbitterten Gefechte lebendig werden lassen.

Alle diese Touren können über Geführte Besichtigungen gebucht werden.

Erlebnistouren: Eintauchen in vergangene Zeiten

Neben den klassischen Führungen bietet Visit Éislek auch einzigartige Erlebnistouren an. Folgen Sie den Spuren der Postreiter in Asselborn, erkunden Sie die Fluchtrouten der Resistenzler auf dem „Sentier des Passeurs“ oder lassen Sie sich von der weisen „Els“ durch die beeindruckende Festung Bourscheid führen. Tauchen Sie ein in die Welt der Bergleute bei einer Tour durch die Kupfergrube in Stolzemburg.

Alle diese Touren können über Geführte Besichtigungen gebucht werden.

Sehen Sie sich jetzt unsere Highlight-Touren an

Geführte Tour
City Tour Clervaux

Geführte Besichtigung durch die Stadt

Geführte Tour
City Tour Esch-sur-Sûre
Geführte Tour
City Tour Vianden & Schloss
  • Geführte Tour durch die Stadt
Geführte Tour
City Tour Wiltz

Besichtigung der Stadt

Angebot
Els vom Schloss Bourscheid

Durch einen erfahrenen Guide geführte Besichtigung.

Schlossbier am Ende der Tour.

Eintrittstickets fürs Schloss.

Geführte Tour
Gedenkpfad Schumannseck

Durch einen erfahrenen Guide geführte Besichtigung

Geführte Tour
Geführte Besichtigung Kupfergrube Stolzemburg

Regenjacke, Stiefel, Helm

Geführte Tour
The Family of Man Führung
  • Ticket & Gratis Führung

Kulturelle Veranstaltungen: Tradition und Moderne im Einklang

Die Region Éislek ist reich an kulturellen Veranstaltungen, die das ganze Jahr über stattfinden. Erleben Sie das Mittelalterfest in Vianden, die Nuit des Lampions in Wiltz oder das Traulichtbrennen in Munshausen.

Weitere traditionelle Events sind in der Rubrik „Feste und Events “ aufgelistet.

Auch die drei Kulturhäuser des Éislek, CAPE in Ettelbrück, Prabbeli in Wiltz und Cube 521 in Marnach, bieten eine vielfältiges Programm an, das Kulturfans begeistern wird. Hier stehen u.a. Vorführungen in den Bereichen Musik, Tanz und Theater auf dem Programm.

Bitte stellen Sie sicher, dass Ihre Cookies aktiviert sind, falls Sie diesen Inhalt nicht sehen können.

„Lëtzebuerg, dat ass Vakanz“: die kulturelle Vielfalt Luxemburgs entdecken

Die Kampagne „Lëtzebuerg, dat ass Vakanz“ des Wirtschaftsministeriums – Generaldirektion für Tourismus möchte in diesem Jahr dazu inspirieren, die vielen Facetten des Kulturtourismus in Luxemburg zu entdecken. Die perfekte Gelegenheit, das eigene Land auf neue Weise zu erleben und sich von der kulturellen Vielfalt überraschen zu lassen.

Weitere Informationen zu den Führungen, Erlebnistouren und kulturellen Veranstaltungen finden Interessierte auf der Website letzebuergvakanz.

letzebuerg vakanz

© Itchiban
Al Dikkrich
"Al Dikkrich" ist ein fünftägiges Volksfest, das jedes Jahr am zweiten Freitag im Juli beginnt. Organisiert von den "Amis du Vieux Diekirch" in Zusammenarbeit mit den Sport- und Kulturvereinen der Stadt, zieht es Tausende von Besuchern an, die von den Konzerten und der freundlichen Atmosphäre rund um die im 5. Jahrhundert erbaute Alte Kirche angezogen werden.
Mehr erfahren
© echo.lu
Auf den Spuren der Vergangenheit - Der Zweite Weltkrieg rund um Troisvierges
Geführte Tour in Cinqfontaines und Wanderung auf dem Fluchthelferweg
Mehr erfahren
Geführte Tour
City Tour Clervaux

Geführte Besichtigung durch die Stadt

Geführte Tour
City Tour Esch-sur-Sûre
Geführte Tour
City Tour Vianden

Durch einen erfahrenen Guide geführte Besichtigung

Geführte Tour
City Tour Wiltz

Besichtigung der Stadt

© echo.lu
Das Spukschloss von Clerf
2. Auflage
Mehr erfahren
Angebot
Els vom Schloss Bourscheid

Durch einen erfahrenen Guide geführte Besichtigung.

Schlossbier am Ende der Tour.

Eintrittstickets fürs Schloss.

Geführte Tour
Gedenkpfad Schumannseck

Durch einen erfahrenen Guide geführte Besichtigung

Geführte Tour
Geführte Besichtigung Kupfergrube Stolzemburg

Regenjacke, Stiefel, Helm

© Visit Éislek
30%
mit derLuxembourgCard
Geführte Tour
Geführte Rundfahrt im Solarboot
  • naturkundliche und umweltfreundliche Exkursion
  • Abstecher in das Waldentdeckungszentrum „Burfelt”
  • Dauer ca. zwei Stunden
Geführte Tour
Geführte Wanderung Fluchthelferweg Troisvierges

Begleitung eines erfahrenen, mehrsprachigen Gästeführers.

© MUSEE-BINSFELD
Gromperefest
Das Kartoffelfest in Binsfeld
Mehr erfahren
© echo.lu
Hiking meets local food
Wanderung durch das Éislek
Mehr erfahren
Angebot
Mittagspause bei den Römern D/EN

kleine vegetarische Brotzeit nach der Führung gegen 13 Uhr inkl. kleiner Verkostung alkoholischer und nicht alkoholischer Getränke wie zur Römerzeit

Angebot
Mittagspause bei den Römern D/FR

kleine vegetarische Brotzeit nach der Führung gegen 13 Uhr inkl. kleiner Verkostung alkoholischer und nicht alkoholischer Getränke wie zur Römerzeit

Angebot
Mittagspause bei den Römern DE/NL

kleine vegetarische Brotzeit nach der Führung gegen 13 Uhr inkl. kleiner Verkostung alkoholischer und nicht alkoholischer Getränke wie zur Römerzeit

Angebot
Mittagspause bei den Römern LU/DE

kleine vegetarische Brotzeit nach der Führung gegen 13 Uhr inkl. kleiner Verkostung alkoholischer und nicht alkoholischer Getränke wie zur Römerzeit

© Chateau de Vianden
Mittelalterfest in Vianden
Grösstes Mittelalterspektakel in Luxemburg und Großregion
Mehr erfahren
© echo.lu
Nocturne
Nocturne
Mehr erfahren
Nuit des Lampions
Wie jedes Jahr werden der Stadtgarten von Wiltz und die angrenzenden Straßen mittels Laternen und Lichtinstallationen für einen Abend in einem neuen Licht erstrahlen, gekoppelt an ein originelles kulturelles Programm in einem beeindruckenden Rahmen.
Mehr erfahren
Geführte Tour
Post History T'Our - Wanderung auf der historischen Thurn & Taxis Postroute

Unterhaltsamer und spannender Streifzug durch die Geschichte im 16. Jahrhundert rund um das Asselborner Postrelais.

 

Trauliicht gët gebrannt (Halloween)
Trauliicht gët gebrannt (Halloween)
Mehr erfahren
© LFT - Claudine Bossler
Veiner Nëssmoort
Der Viandener Nussmarkt ist seit vielen Jahren eine feste Grösse im Veranstaltungskalender der Stadt sowie der ganzen Umgegend, und lockt jedes Jahr am 2. Sonntag im Oktober bis zu 20.000 Menschen von überall her nach Vianden.
Mehr erfahren

Weitere Aktivitäten, die Sie interessieren könnten

© FatPigeon

Fahrradfahren

Mit dem Zweirad durch naturbelassene Landschaften sausen und dabei den Wind im Gesicht spüren – was gibt es Schöneres? Auch das kann man im Éislek erleben – auf Wunsch auch auf gemieteten Bikes!

Mehr erfahren
© Visit Éislek

Wandern im Éislek

Themenwanderungen, nationale und internationale Wege mit mehreren Etappen und lokale Rundwanderungen – insgesamt warten mehr als 1.900 Kilometer darauf, erwandert zu werden.

Mehr erfahren
© Visit Éislek

Viewpoints

Durch seine geografische Beschaffenheit besitzt das Éislek zahlreiche Aussichtspunkte. Die schönsten sind im Folgenden für Sie zusammengefasst.

Mehr erfahren