© Mike Zenari

Stadtmuseum Vianden

Wo? 96-98, Grand-rue, L-9410 Vianden

gratis
mit derLuxembourgCard

Stadtmuseum Vianden

Wie lebten die Bürger der Stadt Vianden im 18. und 19. Jahrhundert? Das zeigt das Geschichtsmuseum der Stadt. Es ist in einem alten Bürgerhaus untergebracht, illustriert die tausendjährige Stadtgeschichte und beherbergt ein Bäckereimuseum und ein Museum über den luxemburgischen Nationaldichter Edmond de la Fontaine alias Dicks, der im 19. Jahrhundert unter anderem in Vianden lebte und arbeitete.

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten können sich ändern. Bitte überprüfen Sie sie zur Sicherheit vor Ihrem Besuch.
SamstagGeschlossen
SonntagGeschlossen
MontagGeschlossen
DienstagGeschlossen
MittwochGeschlossen
DonnerstagGeschlossen
FreitagGeschlossen

Kontakt

Adresse: Stadtmuseum Vianden
96-98, Grand-rue
L-9410 Vianden
Auf Karte anzeigen

Ähnliche Sehenswürdigkeiten

© Pancake! Photographie
gratis
mit derLuxembourgCard
Victor Hugo Haus - Literatur Museum
Victor-Hugo-Museum: Folgen Sie den Spuren, die der Schriftsteller in Luxemburg hinterlassen hat!
Mehr erfahren
© Visit Éislek
SEO Wasserkraftwerk
Das Pumpspeicherkraftwerk Stolzembourg ist ein einzigartiges Bauwerk, dass der Stromproduktion dient. Es bietet einen Besucherstollen mit Informationen über Klima und Energie. Zusätzlich können Sie das Oberbecken zu jeder Zeit besichtigen und von dort aus eine wunderschöne Aussicht genießen.
Mehr erfahren
© Juncker Patrick
Feuerwehrmuseum an der Géitz
Entdecken Sie im Feuerwehrmuseum Wiltz die faszinierende Welt der Feuerwehr! Bestaunen Sie historische Feuerwehrautos und tauchen Sie ein in die tägliche Arbeit der Helden in Uniform!
Mehr erfahren
© Visit Éislek
gratis
mit derLuxembourgCard
Tuchwebermuseum "Duch vum Sei"
Entdecken Sie die Tuchweberei im Naturparkzentrum Öewersauer! Erfahren Sie mehr zur faszinierenden Geschichte der Wollverarbeitung, sehen Sie restaurierte Maschinen in Aktion und finden Sie einzigartige Souvenirs im regionalen Shop.
Mehr erfahren
© Pancake! Photographie
gratis
mit derLuxembourgCard
Nationalmuseum für Militärgeschichte
Entdecken Sie lebensgroße Dioramen, die die Kämpfe und das Leben der Soldaten während des Zweiten Weltkriegs einfühlsam darstellen, und entdecken Sie die beeindruckende Sammlung von über 100.000 militärischen Artefakten!
Mehr erfahren
© Pancake! Photographie
gratis
mit derLuxembourgCard
Museum der Geschichte(n) Diekirchs
Erkunden Sie das Geschicht[en]museum Diekirch, das seit 2011 seine Türen geöffnet hat. Tauchen Sie ein in die faszinierende Geschichte der Stadt, von prähistorischen Artefakten bis zu aktuellen Ereignissen, alles auf spannende Weise präsentiert.
Mehr erfahren
© Visit Éislek
gratis
mit derLuxembourgCard
General Patton Memorial Museum
Das General Patton Memorial Museum in Ettelbrück erinnert an den Kommandanten der 3. US-Armee, dessen Truppen am 25. Dezember 1944 die Stadt befreiten. Die Ausstellung illustriert die wichtigsten Ereignisse während des Zweiten Weltkrieges in Luxemburg.
Mehr erfahren
© SI Winseler
Freilichtmuseum für Landwirtschaftsmaschinen
Mitten im Herzen von Grümelscheid erwartet Sie das Freilichtmuseum für alte Landwirtschaftsmaschinen. Erleben Sie eine Zeitreise in die Vergangenheit und entdecken Sie diese Sammlung von historischen Geräten
Mehr erfahren
© Musée de l'Ardoise
gratis
mit derLuxembourgCard
Schiefermuseum - Musée de l'Ardoise
Entdecken Sie die faszinierende Welt unter Tage im Schiefermuseum Haut-Martelange! Erleben Sie die Geschichte und Techniken der Schiefergewinnung hautnah und tauchen Sie ein in den neuen, faszinierenden Besucherstollen "Johanna". Erleben Sie den Alltag der Schieferarbeiter!
Mehr erfahren